Logistik für die Laugenspezialisten

Systemgastronomie
QSL beliefert über 200 Ditsch-Filialen in ganz Deutschland

Die Brezelbäckerei Ditsch hat den Dienstleister Meyer Quick Service Logistics (QSL) beauftragt, ab dem 30. Juni die Bündelung, Lagerung und Anlieferung ihres gesamten Verkaufssortiments zu übernehmen. Die Meyer Logistik-Gruppe investiert 2,5 Millionen Euro in neue Multitemperatur-Lkw, um den neuen Kunden in das Logistik-Netzwerk von QSL zu integrieren.

Friedrichsdorf, 10. Juni 2014 — Für das Systemgastronomie-Unternehmen war nicht nur die Erfahrung von QSL im Umgang mit komplexen Anliefersituationen in Hochfrequenzgebieten wie Bahnhöfen, Einkaufszentren oder Fußgängerzonen entscheidend dafür, QSL den Zuschlag zu geben, sondern auch die positiven Erfahrungen aus einer zweimonatigen Testphase im Großraum Berlin, erklärt QSL-Geschäftsführer Florian Entrich. Florian_Entrich_1-1014
QSL liefert das gesamte Warensortiment des Snackanbieters mit seinen Multitemp-Fahrzeugen bei einem einzigen Stopp an und bedient dabei die einzelnen Filialen bis zu drei Mal pro Woche. Zuverlässigkeit und Transparenz bei der Temperaturführung sowie die strikte Einhaltung der Lieferzeitfenster garantieren dabei eine konstant hohe Qualität der Laugenprodukte und Pizzasnacks.

Ab dem 30. Juni werden die Systemgastronomie-Spezialisten aus dem hessischen Friedrichsdorf die Filialen in ganz Deutschland aufschalten und die gesamte Supply Chain inklusive Warenbündelung in QSL-Lagern für Ditsch steuern. „Wir sind sehr stolz darauf, dass ein weiteres, etabliertes Unternehmen der Systemgastronomie uns als ihren Logistik-Partner ausgewählt hat“, sagt Florian Entrich.